Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Banken

Die Deutsche Bank, die Zocker und das Glücksspiel – US-Kartellbehörde genehmigt Postbank-Übernahme

15. Dezember 2010 –

Banken sind im Laufe der Finanzkrise immer mehr unter den Verdacht geraten, reine Zockerbetriebe zu sein, die nichts machen außer ihren Kunden das Geld abzuknüpfen und mit viel zu hohen Risiken reines Glücksspiel mit den Einlagen ihre Kunden zu betreiben. Inzwischen hat sich die Deutsche Bank auch offiziell dem Glücksspiel verschrieben – und in der Spieler-Metropole Las Vegas ein Luxushotel mit integriertem Casino eröffnet.

Eine Investition ins Glücksspiel oder nur in die Hotelbranche? Die Deutsche Bank ist bereits seit geraumer Zeit in den USA tätig und müsste den Markt dort kennen – zumindest die Bankenbranche. In der Hotelbranche der USA tut sich die größte Bank Deutschland jedoch schwer, wirklich Anziehendes zu präsentieren.

Das Luxushotel in Vegas hebt sich nicht ab von den anderen, dort bereits gebauten Ressorts, und verkümmert neben anderen Luxusbauten. Nichts, was Geld einbringen könnte, dafür hat es eine Menge Geld kostet.

ehrere Milliarden Euro hat die Deutsche Bank in die Luxusimmobilie gesteckt und muss sich nun den Vorwurf gefallen lassen, mit dem Geld ihrer Kunden tatsächlich Glücksspiel zu betreiben.

Eine ganz andere Nachricht mag die Anleger der Deutschen Bank jedoch mehr erfreuen.

Wie die Bank mitteilte, hat die US-Kartellbehörde die Genehmigung für die Übernahme der Postbank erteilt – deren Produkte wie das Postbank Tagesgeld oder das Postbank Girokonto zahlreiche Neukunden begeistern.

Damit beträgt der Anteil der Postbank, der sich jetzt in den Händen der Deutschen Bank befindet, 51,98 Prozent. Dies könnte ein durchaus interessante Zukunft für die Privatkunden in Deutschland bedeutet – ob sie denn dann auch schön sein mag, sei bislang jedoch dahingestellt.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC