Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Banken

Barclaycard verlängert Kreditkarten-Aktionen

31. Juli 2012 –

Wie der Kreditkarten-Anbieter Barclaycard soeben bekanntgegeben hat, gehen die heute eigentlich auslaufenden Kreditkarten-Aktionen in die Verlängerung. Sowohl die Barclaycard New Visa als auch die Barclaycard cardNmore gibt es nun statt nur bis heute bis Ende Oktober dieses Jahres in der Aktion – und das bedeutet: beide Kreditkarten sind dauerhaft beitragsfrei! Zusätzlich zur Beitragsbefreiung gibt es im Rahmen der Aktion und damit nun bis 31. Oktober 2012 die Barclaycard cardNmore mit einem Startguthaben von 20 Euro.

Mit der Barclaycard New Visa kann weltweit kostenlos Bargeld abgehoben werden. Innerhalb der Euro-Zone kostet das Abheben von Geld damit gar nichts, außerhalb der Währungsunion „fallen lediglich Auslandseinsatzgebühren an“, wie Barclaycard selbst dazu schreibt. Dazu kommen bis zu zwei Monate null Prozent Zinsen, dies gilt sowohl bei der Barclaycard New Visa als auch bei der Barclaycard cardNmore. Zudem gibt es die Möglichkeit der flexiblen Rückzahlung, die es ermöglicht, auf Wunsch monatlich nur zwei Prozent der Kreditkartenrechnung abzuzahlen (der Mindestbetrag dafür liegt bei 15 Euro, für die Nutzung der Teilzahlungsmöglichkeit fallen die "banküblichen Zinsen an".

Bei der Barclaycard cardNmore gibt es zudem neben der Kreditkarte auch noch eine girocard dazu, eine Netto Maestro Karte, mit der bei dem Einzelhändler beim Einkauf auch Punkte gesammelt werden können. Beide Kreditkarten von Barclaycard, sowohl die New Visa als auch die cardNmore sind durchaus sehr interessante Kartenprodukte, wie auch der Kreditkarten Vergleich auf http://www.kostenlose-kreditkarten.net/kostenlose-kreditkarten.html zeigt. Vor allem die dauerhafte Beitragsbefreiung lohnt sich bei den beiden Kreditkarten.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC