Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Kredite

Kredithürde steigt im Herbst weiter an

30. Oktober 2012 –

Es wird zunehmend schwieriger für Unternehmen, an Kredite zu kommen. Die Banken sind bei der Kreditvergabe inzwischen restriktiver, wie die Ergebnisse des ifo-Konjunkturtests für Oktober 2012 zeigen. Zwar vermeldeten nur 21,3 Prozent der befragen Unternehmen schlechteren Zugang zu Krediten, dennoch bleibt das "Finanzierungsumfeld für Unternehmen ist weiterhin sehr gut", wie das ifo Institut für Wirtschaftsforschung heute erklärt.

Bei der Kredithürde für die gewerbliche Wirtschaft zeigt sich jedoch ein sehr unterschiedliches Bild. Während die Hürde, an Kredite zu kommen, bei großen Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes sogar gesunken ist, und auch die Kleinunternehmen weiterhin gut an Kredite kommen (siehe dazu auch die Kreditangebote für Selbstständige auf Ratenkredite.net), stieg die Kredithürde bei den mittelgroßen Unternehmen dieses Gewerbebereichs an. Aber auch hier blieb die Zahl der Unternehmen, die von einer restriktiven Kreditvergabe sprechen, unter 20 Prozent.

Beim Bauhauptgewerbe hingegen gab es wieder einen deutlichen Anstieg der Kredithürde. Während diese für den Gewerbebereich in den vergangenen vier Monaten jeweils gesunken war, stieg die restriktive Kreditvergabe an Unternehmen aus dem Bauhauptgewerbe im Oktober dieses Jahres um gleich 3,1 Prozent. Damit ist die Kredithürde auf 28,6 Prozent gestiegen. Im Handel ergibt sich indes ein anderes Bild. Hier sank die Kredithürde erneut um 20 Basispunkte, knapp 20 Prozent der befragten Handelsunternehmen berichteten über eine restriktive Vergabe von Krediten.

Damit wird deutlich: vor allem das Bauhauptgewerbe ist von einem schlechteren Zugang zu Krediten betroffen. Auch wenn es zu früh wäre, von einer Kreditklemme zu sprechen, ist dies dennoch ein deutliches Warnsignal. Erschreckend ist die vor allem anhand der Tatsache, dass durch die niedrigen Zinsen für Baufinanzierungen die Baubranche eigentlich boomt – und damit auch wohl die nächsten Jahre recht gut beschäftigt sein dürfte. Dass die Banken dem Trend entgegenwirken durch eine schlechtere Vergabe von Krediten an Bauunternehmen sollte durchaus zu denken geben, auch bei den Banken selbst. Aber Basel III, mit deutlich höheren Eigenkapitalvorschriften für die Kreditinstitute als bisher, wirft bereits jetzt seine Schatten voraus, wie zu vermuten ist.

Bei der Vergabe von Ratenkrediten an Privatpersonen ist hingegen bislang keine Eindämmung bekannt. Doch auch hier könnte früher oder später der Rückgang kommen, entweder bei der Zahl der vergebenen Privatkredite, oder aber beim Kreditvolumen selbst. Ob Banken durch Basel III in Zukunft höhere Sicherheiten verlangen oder bei der Bonität noch striktere Vorgaben mit einbeziehen, bleibt vorerst jedoch abzuwarten.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC