Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Kredite

Jetzt noch günstige Bauzinsen sichern per Forward-Darlehen!

09. September 2013 –

Bereits zu Beginn des laufenden Jahres war klar: die Zinsen für Baukredite könnten in 2013 langsam anziehen. Nach und nach macht sich dies auch bemerkbar bei Baufinanzierungen wie auch Immobilienkrediten – und die Zinsen werden weiter steigen. Der Grund dafür ist einfach, aber für Bauherren und Wohnungskäufer bitter: die Zinsen für langjährige Bundesanleihen steigen und damit zugleich auch die Pfandbriefkurve, die als Orientierungspunkt für die Höhe der Bauzinsen dient. Doch noch kann man sich günstige Bauzinsen sichern, entweder für eine Direktfinanzierung oder aber mit einem Forward-Darlehen.

Mit einem Forward-Darlehen ist es möglich, sich bereits jetzt, im August oder im September dieses Jahres, die günstigen Zinsen für Baufinanzierungen für einen festen Zeitpunkt in den kommenden Jahren zu sichern. Damit kann zum Beispiel eine Anschlussfinanzierung, die dann mit hoher Wahrscheinlichkeit deutlich teurer werden würde, bereits jetzt zu den aktuell noch niedrigen Zinsen abgeschlossen werden. Dazu kommt, wie immer bei einem Forward-Darlehen, ein Aufschlag auf die Bauzinsen bzw. die Zinsen für einen Immobilienkredit.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Baukredit selbst dadurch teurer werden wird, als er es in ein paar Jahren vermutlich sein wird. Mit dem Aufschlag bei einem Forward-Darlehen will die kreditgebende Bank ihr Risiko geringer halten, dass die Zinsen bis zur Auszahlung der Baufinanzierung oder des Immobilienkredits massiv angestiegen sind. In Zeiten steigender Bauzinsen können Bauherren und Kreditnehmer jedoch fast ausnahmslos profitieren, wenn sie ein Forward-Darlehen aufnehmen, anstatt erst später die Finanzierung weiter zu betreiben bzw. erst zeitnah vor dem Ablauf der Zinsbindung eine Anschlussfinanzierung abzuschließen.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC