Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Geldanlage

ING-DiBa Zinserhöhung für Bestandskunden beim Extra-Konto und Zinsanpassung beim Festgeld

17. Juli 2011 –

Nachdem in den vergangenen Jahren oft eher die Neukunden durch Zinserhöhungen bei der Direktbank beglückt würden, steigen nun die Zinsen für Bestandskunden beim ING-DiBa Extra-Konto.

Von 1, 50 Prozent Zinsen p.a. sind seit dem 15.07.2011 die Zinsen beim Extra-Konto der ING-DiBa auf 1,75 Prozent p.a. gestiegen. Für Neukunden ergibt sich diesmal keine Erhöhung der Zinsen, diese bleiben weiterhin auf 2,20 Prozent.

Zudem gab es am selben Tag eine Zinsanpassung beim Festgeld der ING-DiBa.

Die aktuelle Zinsstaffel des ING-DiBa Festgeld
Laufzeit 3 Monate
Ab 10.000 Euro – 1,75 Prozent Zinsen p.a.
Ab 25.000 Euro – 1,75 Prozent Zinsen p.a.
Ab 50.000 Euro – 1,75 Prozent Zinsen p.a.
Laufzeit 6 Monate
Ab 10.000 Euro – 1,90 Prozent Zinsen p.a.
Ab 25.000 Euro – 2,00 Prozent Zinsen p.a.
Ab 50.000 Euro – 2,10 Prozent Zinsen p.a.
Laufzeit 12 Monate
Ab 10.000 Euro – 2,00 Prozent Zinsen p.a.
Ab 25.000 Euro – 2,25 Prozent Zinsen p.a.
Ab 50.000 Euro – 2,50 Prozent Zinsen p.a.

In beiden Bereichen liegen die Zinsen jedoch immer noch niedriger als bei so manch anderer Bank, die sowohl bei den Tagesgeldkonten als auch im Bereich der Festgelder die Zinsen angezogen hat.

Beim Tagesgeld liegt der Höchstzins (für Tagesgeld ohne Depotwechsel) bei 2,60 Prozent, beim Festgeld gibt es bei den oben genannten Laufzeiten auch bessere Verzinsungen. Mit einem Tagesgeld Vergleich und einem Festgeld Rechner lassen sich schnell die aktuell jeweils besten Angebote für die Geldanlage finden.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC