Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Geldanlage

Bei der Geldanlage nicht verführen lassen!

18. Juli 2011 –

Rendite ist eine schöne Sache, und je höher die mögliche Rendite ist, desto größer ist auch das Vergessen der Sparer, dass jeder hohe Zinsertrag auch einen Preis hat: den der Sicherheit. Gerade in diesen Tagen gaukeln zahlreiche Anbieter aber auch Experten Anlageprodukte als sicher vor, die eigentlich gar nicht sicher sind. Kein Sparer sollte sich jedoch, zumindest wenn er Sicherheit möchte, bei der Geldanlage verführen lassen.

Natürlich ist Rendite wünschenswert, und jeder Kleinsparer, der sich soeben mal mühsam 1.000 Euro aus den Rippen schwitzt, hofft, dass er ordentlich Zinsen dafür bekommt. Nur sind Zinsen jenseits der drei, vier Prozent derzeit eher unwahrscheinlich – es sei denn, das Risiko, alles zu verlieren, spielt kräftig mit.

Vor allem für so genannte Discountzertifikate wird derzeit wieder sehr geworben, nicht nur von den Anbietern solcher Finanzprodukte, sondern auch von vermeintlichen Experten. Der Haken dabei ist: jedes Zertifikat kann wertlos werden, eine Einlagensicherung gibt es für solche Anlageprodukte nicht – und wer Pech hat, der muss für Verluste auch noch draufzahlen.

Natürlich ist damit eine satte Rendite möglich, aber wer sich jetzt verwirren lässt von Renditeversprechen und angeblich wenig Risiko, der wird in die Irre geleitet werden. Deshalb kann derzeit nur zu wenigen Anlagearten geraten werden. Zwei davon sind über die Gesetzliche Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro je Kunde abgesichert, das Tagesgeld und das Festgeld. Beide Spararten sind konservativ angelegt, bringen keinen Renditehöhenflug, dafür bieten sie jedoch eine hohe Sicherheit. Und genau das ist es doch, was sich Menschen in unsicheren Zeiten wünschen: den Erhalt dessen, was man bereits hat. Und nicht noch eine weitere Unsicherheit durch eine Geldanlage, die viel Rendite bieten kann, möglicherweise aber auch den Totalverlust bringen wird.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC