Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Geldanlage

Tagesgeldkonten eignen sich nur für Kurzzeitanlagen

08. August 2011 –

Die Zinsen für Geldanlagen sind teilweise immer noch auf einem recht niedrigen Niveau. Besonders hart davon betroffen sind Tagesgeldkonten und Festgelder, bei denen die Zinsspanne von ganz niedrig bis gut verzinst geht. Während sich so manches Festgeldkonto derzeit sogar wieder zu lohnen beginnt, sollte Tagesgeld nur zur kurzfristigen Geldanlage dienen. Für langfristiges Sparen eignen sich Tagesgeldkonten aufgrund der niedrigeren Verzinsung als Festanlagen immer noch nicht.

Beim kurzfristigen Sparen gibt es jedoch keine wirkliche Alternative, zumindest solange man sein Geld auf einem gut verzinsten Tagesgeldkonto anlegt. Mit Zinsen um die 2,5 Prozent sind derzeit gleich mehrere Angebote für Tagesgeld auf dem Markt zu finden – für welches man sich dann entscheidet, hängt davon ab, welches einem selbst am ehesten zusagt. Eine konkrete Empfehlung auszusprechen hilft bei einer solchen Entscheidung meist weniger, da jeder Sparer andere Banken bevorzugt und auch andere Kriterien für seine Wahl zugrunde legt. Deshalb empfehlen wir lieber, einen Tagesgeldzinsen-Vergleich zu nutzen, bei dem die verschiedenen gut verzinsten Tagesgeldkonten aufgeführt sind – und man tatsächlich dann auch selbst die Wahl treffen kann, welches am besten geeignet erscheint für die eigenen Ersparnisse.

Alles auf eine Art zu Sparen sollte man jedoch besser nicht setzen. Das Aufteilen des eigenen Sparvermögens, egal wie groß oder klein es sein mag, ist wichtig, um in einer Krise nicht alles zu verlieren. Deshalb sollte man möglichst auch nicht sein ganzes Geld auf ein einiges Tagesgeldkonto anweisen, sondern einen Teil seiner Ersparnisse auf Sachwerte setzen sowie möglicherweise auf Aktien, die langfristig eine steigende Tendenz haben.

Und wer dann noch immer ein paar Euro überhaupt, der kann sich überlegen, ob er nicht das Handeln mit Devisen, von vielen nur Forex genannt, ausprobieren möchte – wenn man sich dabei des Risikos einer solchen Geldanlage immer bewusst ist. Letztlich ist es aber eine Frage dessen, was einem am meisten zusagt beim Sparen. Die einen mögen das Risiko mehr, die anderen benötigen eine höhere Sicherheit für ihre Ersparnisse.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC