Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Geldanlage

Realverzinsung könnte dank sinkendem Ölpreis bald wieder steigen

19. August 2011 –

Die Zinsen in den Anlagebereichen Festgeld und Tagesgeld sind derzeit teilweise nicht von schlechten Eltern. Gerade beim Tagesgeld gibt es mittlerweile wieder einige richtig gute Angebote, die für Sparer durchaus interessant sein könnte. Doch der guten Verzinsung steht die aktuell immer noch hohe Inflationsrate entgegen, die aus einer guten Nominalverzinsung einen schlechten Realzins macht. Doch dies könnte bald wieder anders sein.

Der Ölpreis sinkt, und damit werden in den kommenden Monaten wohl auch wieder die Energiepreise sinken – die den größten Anteil an den massiven Preissteigerungen der letzten Zeit haben.  Dies wird aller Voraussicht nach dann auch zu einem klaren Sinken der Inflationsrate führen, was die Sparer am meisten freuen wird.

Eine niedrige Inflationsrate bedeutet immer auch höhere Realzinsen im Sparbereich, wodurch auch mehr Geld in die Taschen der Sparer fließt. Zudem sorgt ein niedriger Ölpreis mit einigen Monaten Zeitverzögerung auch für Preissenkungen beim Gas, was zugleich zu einer Ersparnis führt, die dann entweder in Konsum oder in das Sparen investiert werden kann.

Sparen lohnt sich damit wohl bald wieder richtig, wenn die Realzinsen steigen und zudem niedrigere Preise für Gas und Kraftstoffe gezahlt werden müssen. Zwar dauert es immer eine Weile, bis Preissenkungen beim Rohöl auch bei den Verbrauchern ankommen, wenn sie es aber sind, dann haben gerade Sparer durch die höhere Realverzinsung doppelt was davon.

Um dann einen hohen Realzins zu erhalten, ist jedoch auch eine hohe Verzinsung beim Tagesgeld und beim Festgeld die Voraussetzung. Die Zinsen sind immer noch sehr unterschiedlich, so dass sich der Blick auf einen Tagesgeldvergleich oder einen Festgeld Vergleichsrechner durchaus richtig lohnen kann.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC