Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Geldanlage

DAB bank verlängert Sonderaktion fürs Wertpapierdepot plus Tagesgeld

30. Januar 2012 –

Tagesgeldkonten liegen im Trend – und auch die Anlage in Aktien ist zeitgemäß, und beim richtigen Riecher auch renditestark. Noch besser ist es, beide Anlagearten miteinander zu verbinden, wie es die DAB bank macht. Wer ein kostenfreies Wertpapierdepot bei der DAB bank eröffnet, bekommt dazu auch noch ein Tagesgeldkonto, das eine attraktive Verzinsung bietet. Und genau deshalb verlängert die DAB bank ihre Sonderaktion und bietet Neukunden, die bis zum 5. Februar ein Wertpapierdepot eröffnen, auch noch Tagesgeld-Zinsen von 2,75 Prozent p.a., die bis zum 30. September 2012 garantiert sind!

Aktienanlagen sind und bleiben auch attraktiv. Wer mit einem guten Gespür auf die richtigen Werte setzt  und nicht bei jedem Kurzverlust in Panik verkauft, der kann mit der Anlage in Wertpapiere eine gute Rendite abräumen. Zudem raten zahlreiche Experten immer wieder dazu, die Vermögenswerte aufzuteilen und mit den Ersparnissen nicht auf eine einzige Anlageart zu setzen. Einen Teil in Sachwerte wie Aktien und Immobilien anzulegen, wird deshalb empfohlen. Aktienanlagen sind deshalb nicht zu unterschätzen und bringen – bei einer gezielten und gut durchdachten Anlage, durchaus einiges an Rendite an.

Dass die DAB bank neben dem Wertpapierdepot auch noch ein Tagesgeldkonto inklusive anbietet, ist eine angenehme Bereicherung für die Sparer, die bei der Geldanlage auf mehrere Möglichkeiten setzen möchten. Und mit 2,75 Prozent Zinsen p.a. gehört das Tagesgeld der DAB bank zu den derzeit am besten verzinsten Tagesgeldkonten überhaupt.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC