Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Geldanlage

Niedrigere Zinsen beim Tagesgeld der Bank of Scotland

21. März 2012 –

Ab heute geht es runter mit den Zinsen beim Tagesgeld der Bank of Scotland. Während die britische Bank in den vergangenen Monaten nur beim Festgeld die Zinsen senkten, hat es nun auch das Bank of Scotland Tagesgeld erwischt. Mit 2,60 Prozent Zinsen p.a. gehörte das Tagesgeldkonto der in Deutschland sehr erfolgreich agierenden Direktbank zu den Topangeboten in diesem Bereich. Nur wenige Banken übertrafen mit höheren Zinsen von 2,75 Prozent p.a. das Angebot der Bank of Scotland.

Trotz der Zinssenkung bleibt das Bank of Scotland zwar auch weiterhin recht attraktiv, aber der Abstand zu Barclays und zu MoneYou, die nun jeweils 15 Basispunkte mehr an Zinsen bieten, ist ein ganzes Stückchen größer geworden. Die Frage ist jedoch, ob nicht auch andere Banken der Zinssenkung folgen. Während das Tagesgeld von Barclays unmittelbar an den Leitzins gekoppelt ist und damit vorerst auf 2,75 Prozent Zinsen p.a. bleiben wird, könnten bei anderen Tagesgeldangeboten auch bald Zinssenkungen folgen. Der Markt für Spareinlagen ist seit ein paar Wochen sehr in Bewegung, wie auch die zahlreichen Festgeld Zinssenkungen zeigen, die plötzlich vermehrt kamen.

Dennoch ist das Bank of Scotland Tagesgeld immer noch attraktiv. Mit einem Startguthaben von 30 Euro werden Neukunden der Bank belohnt, wenn sie ein Tagesgeldkonto eröffnen. Zusammen mit den immer noch recht attraktiven Zinsen von 2,60 Prozent p.a. bietet dies Sparern eine schöne Rendite an. Das Startguthaben gibt es noch bis zum 8. April diesen Jahres. Ob es danach verlängert, gekürzt oder gar abgeschafft wird, kann noch nicht gesagt werden.

Ausführliche Tests und Konditionsübersichten zum Bank of Scotland Tagesgeld finden Sie hier:

http://www.tagesgeldvergleich.net/tagesgeldvergleich/bank-of-scotland-tagesgeld.html

http://www.tagesgeld.info/tagesgeld/bank-of-scotland/

http://www.tagesgeld.com/tagesgeldbanken/bank-of-scotland/

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC