Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Geldanlage

Tagesgeld-Vergleich immer wichtiger: Nur noch wenige Angebote über der Inflationsrate

04. September 2012 –

Zeitweise sank die Inflationsrate hierzulande, im August jedoch kam wieder ein heftiger Preisaufschub, der jeden Monat neu zu berechnende Verbraucherpreisindex liegt mittlerweile wieder bei 2,00 Prozent. Dies ist eine bittere Pille für all jene Sparer, die ihr Geld zu einem Zinssatz unter dieser Marke angelegt haben. Für sie bleibt die Verzinsung ihrer Ersparnisse bei null oder geht gar ins Negative. Umso wichtiger erweist sich in diesen Zeiten niedriger und vor allem möglicherweise weiter sinkender Zinsen ein aktueller Tagesgeld-Vergleich.

GEFA TAGESGELDViele Sparer sind immer wieder überwältigt von den vielen verschiedenen Angeboten gerade im Bereich der Tagesgeldkonten. Die Unterschiedlichkeit wird oftmals nicht auf den ersten Blick erkannt und so tun sich Verbraucher mitunter schwer, das richtige Tagesgeld für sich zu finden. Hier springt dann ein aktueller Vergleich von Tagesgeldkonten in die Bresche und siebt die angebotenen Konten schon einmal nach der Höhe der Zinsen aus. Zudem wird in einem Tagesgeld Vergleich recht schnell deutlich, ob es eine Mindesteinlage gibt. Dies ist zum Beispiel bei der GEFA Bank der Fall, die ihre 2,25 Prozent Zinsen p.a. erst ab einer Anlagesumme von 10.000 Euro anbietet.

Mit einem Tagesgeld Vergleichsrechner ist es damit möglich, eine erste Vorauswahl bei den Zinsen und bei der Anlagesumme zu treffen. Gute Tagesgeld Vergleiche, wie zum Beispiel den Tagesgeldrechner auf www.Tagesgeldrechner.net zeigen zudem auf den ersten Blick gleich die Art und Höhe der Einlagensicherung und wie lange jeweilige Zinssatz möglicherweise garantiert ist.

Ein ausführlicher Tagesgeldvergleich sollte deshalb aus dem Leben eines Sparers nicht mehr wegzudenken sein. Gerade angesichts sich stetig ändernder Zinsen bietet ein solcher Vergleichsrechner einen stets aktuellen Überblick über die gegenwärtigen Verzinsungen zahlreicher Tagesgeldkonten. Ein solcher Vergleich ist vor allem auch angesichts des möglicherweise in zwei Tagen weiter sinkenden Leitzinses sehr wichtig. Wer jetzt auf ein Tagesgeldkonto mit Garantiezins setzt, ist zumindest in den kommenden Monaten und während der Laufzeit der Zinsgarantie nicht von weiteren Zinssenkungen beim Tagesgeld betroffen.

Ein Vergleichsrechner für Tagesgeldkonten spielt jedoch nicht nur in Krisenzeiten eine große Rolle, sondern ist auch in Zeiten hoher Zinsen durchaus empfehlenswert. Dennoch oftmals gibt es noch ein Tagesgeld mit höheren Zinsen als das, was man als Sparer selbst beim Suchen nach Angeboten gefunden hat.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC