Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Kapitalmarkt

Drängen die Ratingagenturen Deutschland aus dem AAA?

06. Dezember 2011 –

Die Schuldenkrise in Europa nimmt immer schlimmere Ausmaße an. Die USA, selbst am Boden liegend, streuen vermehrt die Angst vor einem Aus des Euros. Nun hat eine der drei großen Ratingagenturen auch Deutschland aufs Korn genommen.

Standard & Poor´s droht mit einer Herabstufung des Topratings – und das, obwohl andere Länder, wie die USA selbst, viel näher mit dem Rücken an die Wand stehen als Deutschland. Hinter dem Ganzen wird langsam aber sicher Kalkül vermutet – und man braucht kein Verschwörungstheoretiker zu sein, um festzustellen, dass die Abstufungen beim Rating (eine Übersicht über die Ratingstufen finden interessierte Leser übrigens hier: http://www.tagesgeldvergleich.net/tagesgeld-lexikon/rating.html) europäischer Staaten mit System vorgenommen werden.

Erst die hoch verschuldeten Staaten wie Griechenland und Spanien, dann die Staaten, die noch ein wenig Luft haben und nun Deutschland, dem es eigentlich noch gut geht für europäische Verhältnisse. Unsere Wirtschaft boomt und anders als in den USA ist bei uns auch Zukunft in Sicht und Konjunktursorgen spielen eine eher untergeordnete Rolle.

Euro und DAX fallen im Zuge der Ansage von S & P, bei Deutschland eine Abstufung des Ratings vorzunehmen. Das Erstaunen über diese Aussage ist groß – schließlich ist unser Land noch am stärksten unter allen europäischen Ländern. Aber die USA versuchen krampfhaft, und mit allen Mitteln, den US Dollar wieder als Leitwährung zu installieren, und das geht nicht, wenn der Euro stabil wird. Durch solche Ansagen und durch Herabstufungen im Rating wird der Euro destabilisiert, und der Dollar gewinnt damit zugleich wieder an Fahrt.

Dennoch geht dies auf Kosten der Glaubwürdigkeit. In einer Welt, in der die Schuldenkrise überwunden sein wird, mit oder ohne Staatspleiten, werden die USA – und der Dollar – nur noch eine Nebenrolle spielen können. Zu unglaubwürdig sind die Entscheidungen der US-Regierung und der Ratingagenturen mittlerweile.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC