Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Geldanlage / News

Nächste Zinssenkungswelle beginnt: RaboDirect senkt Tagesgeldzinsen

21. November 2013 –

Es kommt wieder Bewegung in den Bereich Tagesgeld, wenn auch wieder einmal, wie meist in den vergangenen Jahren, auf unerfreuliche Weise. Die neuerliche Leitzinssenkung auf ein neues historisches Tief von 0,25 Prozent fordert die Banken regelrecht dazu heraus, ihre Tagesgeldzinsen zu senken. Und so nehmen die Dinge fast automatisch ihren Lauf, die nächste Zinssenkungswelle beginnt – und als eine der ersten Banken schraubt die RaboDirect an den Zinsen für ihr Tagesgeldkonto.

Und so geht es zum 28. November 2013 gleich um 20 Basispunkte nach unten mit dem RaboDirect Tagesgeld, von noch 1,50 Prozent p.a. auf dann nur noch 1,30 Prozent p.a. Da die Rabobank-Tochter kaum die einzige Bank sein dürfte, die in diesen Tagen und Wochen ihre Tagesgeldzinsen senken wird, können Sparer wohl getrost von einer neuen Zinssenkungswelle ausgehen. Wie tief das Tal sein wird, das die Banken nun in Sachen Zinshöhe ausloten werden, ist jedoch momentan nicht absehbar.

Fakt ist jedoch, dass die RaboDirect durch ihre kommende Zinssenkung einiges an Plätzen einbüßen wird im Tagesgeld Ranking – und dadurch den Anschluss an die aktuellen Topanbieter vorerst verlieren wird. Aber andere Banken werden wohl nachziehen, im Vergleich für Tagesgeldkonten wird damit aller Voraussicht nach einiges in Bewegung kommen in den nächsten Wochen. Für Sparer ist es deshalb wichtig, sich rechtzeitig nach guten Möglichkeiten und vor allem einer Zinsgarantie umzusehen.

Eine solche und dazu auch noch recht lange Garantieverzinsung bietet derzeit Cortal Consors. Zwar hat die Direktbank nur noch Zinsen in Höhe von 1,40 Prozent p.a. im Angebot für das Tagesgeldkonto – dafür sind diese auch gleich auf 12 Monate garantiert. Dies ist aktuell die längste Zinsgarantie, und ist deshalb vor allem für die Sparer geeignet, die sich einen bestimmten Zinssatz über einen garantierten Zeitraum sichern wollen. Die Garantieverzinsung für das Cortal Consors Tagesgeld gilt dabei für Anlagebeträge bis zu 50.000 Euro.

Das Tagesgeld von MoneYou bietet im Vergleich aktuell einen der besten Zinssätze unter den Tagesgeldanbietern. Der Zinssatz gilt dabei ohne Mindesteinlage, d.h. ab dem ersten Euro. Es lohnt sich demnach, das Tagesgeldangebot von MoneYou einmal genauer unter die Lupe zu nehmen, selbst wenn es keinen garantierten Zinssatz verspricht wie bei der Cortal Consors.

Eine weitere Empfehlung derzeit geht an die ING DiBa mit dem kostenlosen Tagesgeldkonto. Diese hat für Neukunden einen garantierten Zinssatz von 1,50 % für vier Monate. Dabei handelt es sich um ein sehr flexibles Tagesgeldangebot, da es kein Höchstbetrag festgesetzt ist und es auch für kleinere Beträge ideal geeignet ist.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC