Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Geldanlage / Kapitalmarkt / News / Wirtschaft

NIBC Direct Depot mit bis zu 100 Euro Barprämie!

29. November 2013 –

Immer wieder machen Banken derzeit mit Neukundenaktionen im Bereich Girokonto und Depot auf sich aufmerksam. So auch das NIBC Direct Depot, bei dem es bis zu 100 Euro Barprämie abzuräumen gibt. Die Aktion läuft bis zum 31. Dezember dieses Jahres.

Die Prämie erhält der, welcher entweder im Aktionszeitraum ein Depot bei der NIBC Direct eröffnet, oder aber bereits ein NIBC Direct Depot hat und bis zum 31. März 2014 Wertpapierüberträge vornimmt von einer anderen Bank auf das NIBC Direct Depot. Zum Stichtag, dem 31. März des kommenden Jahre muss das Depot bei der NIBC Direct einen Bestand von mindestens 5.000 Euro haben, damit die Teilnahmebedingungen für die Aktion und damit für den Erhalt der Barprämie erfüllt sind.

Wenn das Depot bis zum 31. März 2014 einen Bestand von mindestens 5.000 Euro hat, gibt es eine Barprämie von 50 Euro. Hat das NIBC Direct Depot bis zum Stichtag sogar einen Bestand von mindestens 10.000 Euro, gibt es sogar die maximale Barprämie von 100 Euro! Im 2. Quartal 2014 wird die ergatterte Barprämie dann dem NIBC Direct Verrechnungskonto gutgeschrieben.

Die Vorteile des NIBC Direct Depot

  • Günstig traden mit nur 3,95 Euro Grundpreis plus 0,2 Prozent des jeweiligen Ordervolumens.
  • Die ersten beidem Trades gibt es für Neukunden beim NIBC Direct Depot als Freetrades gratis.
  • Nach der erfolgten Aktivierung des Depots nehmen Neukunden der NIBC Direct automatisch teil am Advents-Gewinnspiel. Bei diesem gibt es Freetrades zu gewinnen, Gutscheine von Amazone und einen Kindle Fire HD.
  • Beim NIBC Direct Depot fallen keine Gebühren für Depotführung oder Limits an.
  • Die Realtimekurse der Börsenplätze Frankfurt, Xetra, Stuttgart sind kostenlos.
  • Das Guthaben auf dem NIBC Direct Verrechnungskonto wird mit derzeit 1,35 Prozent p.a. verzinst.

Mehr Informationen über das NIBC Direct Depot erhalten Sie hier. Das Depot der NIBC Direct Bank zeichnet sich durch eine kostenlose Depotführung, transparenten und fairen Konditionen sowie günstigen Handelsgebühren aus. Im Ordergebühren-Vergleich mit anderen Online-Brokern liegt das Depot in den Top-Platzierungen.

Wir empfehlen übrigens, bei Wertpapierdepots nicht nur auf Neukundenaktionen zu achten, sondern vor der Eröffnung eines solchen Depots immer auch einen Vergleich verschiedener Anbieter durchzuführen. Mit unserem Depotrechner ist dies beispielsweise möglich.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC