Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


News

Tagesgeld, Kreditkarten und Festgeld überdurchschnittlich häufig online abgeschlossen

09. September 2010 –

Bei der Entscheidung für ein bestimmtes Produkt stellt sich heraus, dass reine Online-Kunden besonders preissensitiv sind. Bei der Suche nach einem geeigneten Tages- oder Festgeldkonto interessiert in erster Linie der höchste Zinssatz und bei einer Kreditkarte die niedrigste Grundgebühr.

Dabei entscheiden sich die meisten Verbraucher nicht spontan, sondern lassen sich teilweise bis zu mehrere Wochen Zeit für eine intensive Recherche.

Bei solchen Recherchen sind Vergleiche wie die nachfolgenden

http://www.tagesgeld.info/tagesgeld/tagesgeld-vergleich/

http://www.tagesgeld.info/festgeld/festgeld-vergleich/

http://www.kostenlose-kreditkarten.net/kostenlose-kreditkarten.html

von großer Hilfe, da sich mit ihnen die günstigsten Angebote schnell und einfach finden lassen. Insbesondere bei Tages- und Festgeldkonten sind Rechner wie die oben aufgeführten fast unabdingbar, um das Produkt mit der höchsten Verzinsung für die geplante Anlagesumme und Laufzeit zu finden.

Ganz anders sieht die Sache bei Ratenkrediten oder gar Fonds aus. Nur 7,1 bzw. 5,3 Prozent aller Kunden schließen hier entsprechende Verträge online ab – und das, obgleich aktuelle Kreditvergleiche intuitiv zu bedienen und die Kreditanträge der meisten Banken auch ohne großen Zeitaufwand oder Hilfe auszufüllen sind.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC