Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Buchrezensionen

Jérôme Kerviel – Nur ein Rad im Getriebe

26. Mai 2011 –

Seine Geschichte ist die eines Traders, der einfach nicht genug bekam vom Risiko, und Milliarden verschleuderte: Jérôme Kerviel. Er selbst sieht sich immer noch nur als Rad im Getriebe, das eben funktioniert hat, wie er auch in seinen "Memoiren eines Traders" schreibt.


Mit 50 Milliarden Euro hat er gespielt, der ehemalige Banker der französischen Großbank Société Générale, davon hat der fast zehn Prozent verzockt bei hoch riskanten Spekulationen. Mittlerweile sitzt er im Knast, sieht sich selbst jedoch eher als Handlanger und eben als Rad in einem Getriebe, das nur die Regeln befolgte.

Der FinanzBuch Verlag, bei dem Jérôme Kerviel – "Nur ein Rad im Getriebe" erschienen ist, schreibt zu den Memoiren des ehemaligen Traders: "Wie konnte es überhaupt dazu kommen, dass ein einzelner Händler mit so viel Geld spekulieren durfte? Haben die internen Kontrollmechanismen der Bank versagt? Oder ist Kerviel derart clever und skrupellos, dass er seine Kollegen und seinen Arbeitgeber bewusst über seine Machenschaften getäuscht hat?"

Herausgekommen ist dabei ein spannendes Buch, das jedoch nur die einseitige Geschichte erzählt. Die möglichen Abgründe der Société Générale, über die Kerviel schreibt, kennen wir nur aus seinen Erzählungen.

Die ganze Wahrheit wird deshalb wohl niemals gelüftet werden, solange nicht alle Beteiligen ihr Schweigen brechen. Dennoch ist "Nur ein Rad im Getriebe" von Jérôme Kerviel durchaus lesenswert. Vor allem für jene, die schon immer einen Einblick gewinnen wollten in das Leben von Spekulanten, die kaum ein Risiko scheuen. Kerviel bietet seinen Leserinnen und Lesern einen Insider-Blick, wie er sonst nur selten gewährt wird in der Welt der Finanzmärkte mit all ihren hochkomplexen und zum Teil auch sehr dubiosen Verstrickungen.

Jérôme Kerviel – "Nur ein Rad im Getriebe Memoiren eines Traders" ist erschienen im FinanzBuch Verlag und kann direkt bei Amazon bestellt werden:

Nur ein Rad im Getriebe: Memoiren eines Traders

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC