Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Versicherung

Informationsblatt für Riester-Rente und Rürup-Rente

20. Januar 2012 –

Der Beipackzettel für Finanzprodukte ist eingeführt, nun soll auch ein Informationsblatt für Riester Rente und Rürup Rente kommen. Das Ziel: ein schneller Vergleich von Angeboten zur staatlich geförderten Altersvorsorge angesichts weniger Kennzahlen. Entworfen hat das Standard-Informationsblatt das IFF, das Hamburger Institut für Finanzdienstleistungen, und schon muss sich das Ganze den Vorwurf gefallen lassen, für Laien immer noch zu wenig verständlich zu sein.

Dies stellt sowieso ein großes Problem dar. Gerade bei Verträgen zur Riester Rente ist der Vertragsinhalt für Laien oftmals nicht verständlich – und die Kosten liegen teilweise gar über dem, was der Staat jährlich an Förderung zuschießt zu dieser Form der Privaten Altersvorsorge. Das Informationsblatt soll die Riester Rente (und auch die Rürup Rente) nun transparenter machen und einen Riester-Vergleich erleichtern. Ob das auch der Fall sein wird? Der Autor der Studie zum Informationsblatt und zugleich geschäftsführender Direktor des IFF, Achim Tiffe, auf „Welt Online“: "Wir haben uns den Markt sehr genau angeschaut und das Informationsblatt an Beispielprodukten durchgespielt. Wir können natürlich nicht mit Sicherheit sagen, dass absolut jedes Produkt in das Schema passt – aber die meisten".

Und genau hier liegt möglicherweise der Knackpunkt der staatlich geförderten Altersvorsorge. Zwar müssen die Verträge zertifiziert werden, dennoch sind die Unterschiede teilweise sehr groß und die Vertragskonditionen für Laien manchmal eher Hieroglyphen denn Deutsch. Dennoch ist, mit einem geeigneten Riester Renten Vertrag, eine gute Private Altersvorsorge möglich. Und dazu gehört es, vor Abschluss eines Vertrags die Konditionen mehrerer Riester Verträge miteinander zu vergleichen. Gleiches gilt natürlich auch für die Rürup Rente, die staatlich geförderte Altersvorsorge für Selbständige und Freiberufler.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC