Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Versicherung

Private Altersvorsorge rechtzeitig starten!

12. April 2012 –

Immer wieder wird über die Riester Rente als Private Altersvorsorge gemeckert – dabei ist diese Form der staatlich geförderten Altersvorsorge meist deutlich besser als ihr Ruf. Dabei kommt es auf zwei wesentliche Punkte an: den richtigen Riester Renten Vertrag und: der rechtzeitige Start in die Private Altersvorsorge!

Auch wenn das Sprichwort „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“ nur am Rande passend erscheint, ist die Botschaft doch klar: nur wer früh beginnt, in eine Private Altersvorsorge einzuzahlen, hat im Alter dann auch tatsächlich etwas davon. Je später in die Riester Rente eingestiegen wird, desto weniger Garantierente bekommt man – oder muss deutlich höhere Beiträge für seine Private Altersvorsorge bezahlen, um auf ein passables Rentenniveau zu kommen. Zudem gibt es, was viele oft vergessen, einen Berufseinsteigerbonus bei der Riester Rente. Das bedeutet: wer früh einsteigt in einen Riester Renten Vertrag, kann über die Jahre hinweg nicht nur eine satte staatliche Förderung einsacken, sondern bekommt gleich zum Start 200 Euro dazu. Wer dann noch eine Riester Rente hat, bei der die jährlichen Kosten deutlich unter der staatlichen Förderung liegen, der kann unter dem Strich eine schöne Zusatzrente für später ansparen.

Seit der Einführung von Wohn-Riester lohnt sich diese Private Altersvorsorge sogar noch mehr. Gerade auch für junge Erwachsene, die in ein paar Jahren Wohnungseigentum oder Hauseigentum erwerben oder sich gar ein eigenes Haus bauen möchten. Die Riester Rente als Form der Privaten Altersvorsorge ist damit gleich mehrfacher Hinsicht geeignet, um für später Geld anzusparen. Wir empfehlen jedoch: vor dem Vertragsabschluss sollten mehrere Riester Renten Verträge miteinander vergleichen werden, hinsichtlich der Kosten und hinsichtlich der möglichen späteren Rentenzahlungen.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC