Logo
DenizBank Festgeld Standard 468x60


Versicherung

Im Urlaub richtig krankenversichert sein

26. Juni 2012 –

Die Reisewelle steht vor der Tür und die Deutschen verreisen wieder in aller Herren Länder. Doch wo benötigt man dann tatsächlich eine Auslandsreiseversicherung, und wo reicht die Europäische Krankenversicherungskarte einer deutschen Krankenkasse oder die Private Krankenversicherung hierzulande. Dies ist die Frage, die es vor der Fahrt / dem Flug in den Urlaub unbedingt zu klären gibt. In Europa gilt in der Regel die Krankenversicherungskarte als Nachweis über eine Krankenversicherung auch für das Ausland. Damit kann man jedoch oftmals nicht von jedem Arzt behandelt werden und muss manche Kosten auch selbst übernehmen, auch wenn einem dies im Vorfeld der Urlaubsreise nicht immer so klar ist.

Denn: auch da, wo die Versichertenkarte der eigenen Krankenkasse im Ausland gilt, bedeutet dies nicht zugleich auch, dass auch der Leistungskatalog der Kasse oder die Leistungen der Privaten Krankenversicherung wie hierzulande gilt. Diesen Trugschluss musste schon so mancher Krankenversicherte dann teuer bezahlen, indem er die Kosten der Behandlung oder bestimmter Medikamente selbst tragen musste.

Für Versicherte bedeutet dies, sich vor Reiseiantritt genauer zu informieren – etwa auf Seiten wie http://www.krankenkassen.net/private-krankenversicherung.html oder http://www.versicherung-vergleichen.net/krankenversicherung/auslandsreisekrankenversicherung/. Dies sollte jedoch nicht unbedingt erst direkt vor dem Urlaub geschehen, sondern es sollte noch so viel Zeit, gegebenenfalls eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung abzuschließen, um tatsächlich rundum versichert zu sein. Solche Krankenversicherungen für den Auslandsurlaub können sowohl über die Gesetzlichen Krankenkassen als auch über die Private Krankenversicherung abgeschlossen werden und stellen durchaus auch eine gute Ergänzung zur bereits bestehenden Versicherung dar.
Zudem ist die Länge des Aufenthalts von Bedeutung. Wer nicht nur ein paar Wochen Urlaub machen möchte, sondern gleich mehrere Monate im Land seiner Wahl verbringen will, braucht oftmals direkt eine Auslandskrankenversicherung, um Versicherungsschutz im Krankheitsfall zu haben.

Kommentare sind geschlossen.




Copyright © 2009 – finanznachrichten.info – Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung untersagt.

Sitemap  –  Kontakt  –  Impressum

CC